Charly

  • Rasse: Schäferhund
  • Alter: geb. 26.10.2014
  • Geschlecht: männlich

Wesenszüge: Der hübsche Rüde wartet nun schon seit mehr als drei Jahren im Tierheim auf seine Menschen. Kurz nach seiner Abgabe wurde eine hochgradige beidseitige Hüftgelenksdysplasie diagnostiziert. Inzwischen wurden ihm deshalb zwei künstliche Gelenke implantiert. Die Genesung hat lange Zeit in Anspruch genommen, so dass an eine Vermittlung nicht zu denken war. Nun geht es dem Rüden weitgehend gut. Allerdings lahmt Charly dennoch ab und zu, da ein gezieltes Bewegungstraining zum Muskelaufbau nötig wäre, welches unter Tierheimbedingen nicht zu leisten ist. Sechs Monate Physiotherapie haben zwar Besserung gebracht, die Behandlung brachte aber keinen dauerhaften Erfolg. Dieser wird erst durch ein langfristiges Training in seinem neuen Zuhause zu erreichen sein. Die notwendige Therapie wird auch nach der Vermittlung von Charly vom Tierheim finanziert. Die Kosten stellen daher für die neuen Besitzer kein Problem dar.


Der hübsche Schäferhund arbeitet gerne mit dem Menschen zusammen. Einem gemeinsamen Spiel ist er nie abgeneigt. Charly zeigt schäferhundtypisch einen Wach- und Schutztrieb, so dass sein zukünftiger Besitzer über Hundeerfahrung verfügen sollte. Der Rüde ist Menschen gegenüber, die er kennt, ein treuer Begleiter. Die Zeitdauer bis er neue Personen in diesen Kreis aufnimmt, wird immer kürzer. Bei vielen Menschen zeigt er sich auch sofort sehr aufgeschlossen.

Wer möchte den hübschen Rüden kennenlernen und ihm ein neues Zuhause schenken?

 

Alle Fotos mit diesem Logo wurden uns freundlicherweise von bb_SnapShot Tierfotografie, Kaiserslautern zur Verfügung gestellt.